Datenzugriffsanfrage

Diese Seite unterstützt Sie darin, Ihre Daten zu anonymisieren, welche durch Besuch/Nutzung dieser Website gespeichert sind.

[wpgdprc_access_request_form]

 

Hinter dieser Seite läuft das Plugin “WP GDPR Compliance”.

Ablauf der Datenabfrage

  1. Sie geben jene Email-Adresse an, mit welcher Sie auf dieser Seite agiert haben und für welche Sie gerne Auskunft erhalten möchten.
  2. Das System sendet eine Bestätigungsmail an Ihre Email-Adresse. Diese enthält einen Link, der Sie auf eine Seite mit Ihren hinterlegten Daten führt.
  3. Diese Seite ist 24 Stunden lang verfügbar und kann nur von der gleichen IP-Adresse aus erreicht werden, die Sie angefordert haben. Nach Ablauf der 24 Stunden müssen Sie die Datenzugriffsanfrage erneut auslösen.
  4. Die unter 2. genannte Seite listet alle mit Ihrer Email-Adresse verknüpften Daten auf. Aktuell sind Anonymisierungen für folgende Daten verfügbar:
    1. Kommentare (Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass Ihre zum kommentieren genutzte IP-Adresse nach 60 Tagen automatisch gelöscht wird)
  5. Wählen Sie die Daten aus, die Sie anonymisieren lassen möchten. Bestätigen Sie Ihre Auswahl.
  6. Das System registriert Ihre Anfrage. Diese wird durch die Websitebetreiberin innerhalb eines angemessenen Zeitraumes bearbeitet. Über die erfolgreiche Bearbeitung werden Sie mittels Email informiert.