Coimbraprotokoll und MS – #11 Spezial: Schlucken

Ich habe ein Problem. Mit dem Schlucken von Flüssigkeiten sowie von Tabletten und Kapseln. Eine Herausforderung, wenn man so wie ich dem Coimbraprotokoll (CP) folgt und dafür täglich NEMs und v.a. eine raue Menge an Flüssigkeit zu sich nimmt. Ich muss vorweg schicken, dass ich KEINE körperlichen Einschränkungen habe, was das Schlucken angeht. Ok, irgendwann […]

Coimbraprotokoll und MS #10 – Meine Erfahrungen

Es sind jetzt gute 4 Monate vergangen, in denen ich mich um eine Fortschreibung dieses tagebuchähnlichen Formats gedrückt habe. Weil ich wieder mal der Meinung bin, dass es nichts zu erzählen gibt. Dass ich nichts berichten kann an Neuerungen, Durchbrüchen, an “Good News” eben. Dafür gibt’s zwischendrin viel Gefluche – und am Ende bunt Versöhnliches! […]

Coimbraprotokoll und MS #09 – Spezial: Meditation

Meditieren kann jede*r! – Weil es nicht DIE EINE Art der Meditation gibt. Meditieren kann jede*r! – Denn jede*r findet geistige Entspannung in Handlungen, die erfreuen und von denen man nur schwer abzulenken ist. bei denen der umtriebige Geist zur Ruhe kommt (Sport, malen, musizieren, spazieren, wandern, gärtnern, handwerken, meditieren, …). bei denen du gegenwärtig, […]

Coimbraprotokoll und MS – Meine Erfahrungen #08

CP #08 – Erlebtes I Symptome I Kontrolle I Neues Ja, ich geb es zu. Ich hab die Fortschreibung dieser Erfahrungsberichte etwas schleifen lassen… Nach dem Einjährigen war irgendwie die Luft raus. Na was soll’s, jetzt geht es wieder weiter. Im Herbst kam vieles für mich wieder in Bewegung. Ich spüre den Antrieb, den die Vata-Energie […]

MS und Hartz 4 – Mehrbedarf für kostenaufwändige Ernährung

Ich komme gleich zur Sache! Als an Multiple Sklerose (MS) erkrankte Bezieherin von ALG-II (Hartz 4)* kann ich einen Mehrbedarf für kostenaufwändige Ernährung geltend machen. Mit MS zu leben, ist … sagen wir mal, unschön. Aufwändig. Anstrengend. Mit Entbehrungen verbunden. Vom Hartz 4 Satz zu leben, ebenso. Beides gepaart ist zum Kotzen. Und nein, ich […]

Coimbraprotokoll und MS – Meine Erfahrungen #07

Es ist September geworden, und ganz nebenbei hat sich ein neues Datum im Jahrestag-Reigen dazu gesellt. Seit 03.09.2018 bin ich ein Jahr im Coimbraprotokoll (CP). Nun also der große Rückblick! Es wird sich ums Geld drehen, um das Auf und Ab meiner Blutwerte, und um mein persönliches Befinden im Therapieverlauf… Dann mal los! Kosten Einige […]

Coimbraprotokoll und MS – Meine Erfahrungen #06

Zeit für ein Update zum Coimbraprotokoll! Dieses Mal wenig Prosa, dafür etwas unterschwelliges Gejammer. Und dazwischen viele Anstriche, Listen, Nummerierungen… Nein so was! Erlebtes … von Ende Mai bis in den August abgefahren Anfang Juni stand ich mit einem Mitarbeiter des DB-Mobilitätsservices am Frankfurter Hauptbahnhof und wartete auf meinen Zug. Und er fragte nach meiner […]