Coimbraprotokoll und MS – #11 Spezial: Schlucken

Ich habe ein Problem. Mit dem Schlucken von Flüssigkeiten sowie von Tabletten und Kapseln. Eine Herausforderung, wenn man so wie ich dem Coimbraprotokoll (CP) folgt und dafür täglich NEMs und v.a. eine raue Menge an Flüssigkeit zu sich nimmt. Ich muss vorweg schicken, dass ich KEINE körperlichen Einschränkungen habe, was das Schlucken angeht. Ok, irgendwann […]

Coimbraprotokoll und MS – Meine Erfahrungen #08

CP #08 – Erlebtes I Symptome I Kontrolle I Neues Ja, ich geb es zu. Ich hab die Fortschreibung dieser Erfahrungsberichte etwas schleifen lassen… Nach dem Einjährigen war irgendwie die Luft raus. Na was soll’s, jetzt geht es wieder weiter. Im Herbst kam vieles für mich wieder in Bewegung. Ich spüre den Antrieb, den die Vata-Energie […]

MS und Hartz 4 – Mehrbedarf für kostenaufwändige Ernährung

Ich komme gleich zur Sache! Als an Multiple Sklerose (MS) erkrankte Bezieherin von ALG-II (Hartz 4)* kann ich einen Mehrbedarf für kostenaufwändige Ernährung geltend machen. Mit MS zu leben, ist … sagen wir mal, unschön. Aufwändig. Anstrengend. Mit Entbehrungen verbunden. Vom Hartz 4 Satz zu leben, ebenso. Beides gepaart ist zum Kotzen. Und nein, ich […]

Coimbraprotokoll und MS – Meine Erfahrungen #04

CP #04 Symptome I zweite Kontrolle – dritte D3-Dosis I Statistik Es ist Februar 2018 geworden. Ich bin 5 Monate im Protokoll, Zeit für ein Update. Symptome Was habe ich nun an mir beobachtet seit der letzten Kontrolle und Dosisanpassung: Ich bin immer noch keine gute Läuferin und meine Körperhaltung ist weiterhin grottig. Ich kann […]